Optimale lokale Sichtbarkeit durch Google My Business - Ihrem Google-Unternehmensprofil


Das Google Unternehmensprofil (bis 2021 "Google My Business" genannt) ist ein kostenfreies Angebot von Google. Es dürfe mittlerweile DAS wichtigste Online-Marketinginstrument für lokale Anbieter sein, noch wichtiger als Ihre Ladenwebseite oder Social Media. Dies gilt für alle Anbieter mit lokalem Standort, also z.B. lokale Geschäfte und Dienstleister, Handwerker, Kanzleien, Praxen, Freiberufler, regionale Lieferdienste, Händler, Agenturen und Produktionsbetriebe.

Ein korrekt und durchdacht angelegter Eintrag bei Google bietet Ihren (potenziellen) Kunden und Klienten:

      • eine optimale lokale Auffindbarkeit auf Google und Google Maps

      • einen sehr guten ersten Eindruck - denn die meisten potenziellen Kunden gehen erst auf Google und dann erst auf Ihre Webseite

      • mit der passenden Bewertungs-Strategie einen sehr guten Ruf

      • sehr nützliche Infos und Tools wie Routenplaner, aktuelle Öffnungszeiten sowie Neuigkeiten zu Ihrem Unternehmen

Als Google-Unternehmensprofil-Agentur erhalte ich bei Bedarf Unterstützung durch ein spezielles Supportteam von Google. Dies ist recht selten notwendig, doch bei manch hartnäckigen Problemen oder ganz speziellen Fragestellungen sehr nützlich.

Hier klicken für eine Auswahl von Fragestellungen, weshalb ich von meinen bisherigen Kunden kontaktiert und für diese tätig wurde
  • Wir sind bislang nicht bzw. nicht optimal auf Google präsent. Könnten Sie das für uns alles optimal gestalten?

  • Wie erhalte ich wieder Zugang zu meinem Google-Konto, ich weiß nicht mehr, wer den Eintrag einst anlegt hat?

  • Es gibt noch einen Eintrag an unserem alten Standort bzw. wir haben oder wollen mehrere Einträge, z.B. für spezielle Geschäftsbereiche. Was ist hier möglich, von Google erlaubt und empfehlenswert?

  • Wir haben eine oder mehrere negative Bewertungen erhalten. Was können wir tun?

  • Wie können wir mehr Bewertungen erhalten?

  • Wie werden wir bei Google noch besser gefunden? Was kann man hierfür im Google-Eintrag selbst noch besser machen?

  • Wir schalten auch Google Ads bzw. möchten dies. Wie kann man dies optimal mit dem Google-Eintrag verbinden?

  • In unserem Eintrag sind unpassende Fotos, welche ich bislang nicht löschen konnte.

  • Kann man mit Kunden direkt über Google chatten, ist das für mein Unternehmen sinnvoll und könnten Sie das für uns ggf. einrichten?

  • Wir möchten, dass unser Google-Eintrag auch bei bestimmten Keywords angezeigt wird. Welche Tipps und Empfehlungen gibt es hierfür?

  • Wir möchten Neuigkeiten zu unserem lokalen Geschäft direkt auf Google veröffentlichen. Welche Möglichkeiten gibt es hierfür mit Google Beiträgen?

  • Wenn wir Bilder bei Google hochladen, werden diese nicht oder angeschnitten angezeigt.

  • Können wir unseren Unternehmensnamen bei Google mit Zusätzen versehen, was ist da erlaubt und welche Auswirkungen hat das auf das Ranking meines Eintrages?

  • Man kann im Google-Eintrag ja auch eine Auswahl der von uns im Geschäft angebotenen Produkte kostenfrei präsentieren. Wie geht das und welche Strategie ist hier erfolgversprechend?

  • Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen. Wie können wir eine Übersicht unserer Dienstleistungen potenziellen Kunden direkt in unserem Google-Eintrag zeigen?

  • Was ist relevant für das Ranking meines Google-Eintrages, was kann ich innerhalb und außerhalb des Eintrages für mein Ranking tun? Was hat es mit Backlinks, Einträgen in Online-Telefonbüchern und ähnlichem auf sich, was ist hier empfehlenswert, auf was kann man verzichten?

  • Welche regelmäßigen Checks sollte ich selbst durchführen, damit bei Google immer alles up-to-date und korrekt ist?

  • und viele weitere Fragen und Themen. Kommen Sie gerne auf mich zu!

Google hat Informationen zusammengestellt für Kunden von Dienstleistern wie mir, welche Unternehmensprofile speziell für kleine und mittlere Unternehmen bei Google anlegen, optimieren und verwalten bzw. Unternehmen diesbezüglich beraten. Hier finden Sie dieses Informationsdokument „Kooperation mit Drittanbietern“. Jeder diesbezügliche Google-Dienstleister ist verpflichtet, dieses Dokument seinen Kunden auf seiner Webseite zur Verfügung zu stellen. Das mache ich sehr gerne, da ich nach den Richtlinien für Drittanbieter von Google tätig bin und diese sehr begrüße.